20210116_101114845_iOS.jpg

Weinbergschnecken im Bierteig

Für 4-5 Person als Vorspeise oder im Salat

 

24 Weinviertler Weinbergschnecken küchenfertig 

150g griffiges Mehl
1/8l Bier
1 Eigelb
20g zerlassene Butter

Salz und Pfeffer aus der Mühle

Öl zum Frittieren

 

Die essfertigen Weinbergschnecken mit einem Küchentuch etwas abtrocknen. Das Mehl gesiebt mit dem Eidotter, der zerlassenen Butter, Bier, Salz und Pfeffer verquirlen. 5 Minuten ruhen lassen.

Die Schnecken einzeln durch den Backteig ziehen und im heißen Fett in einer Pfanne oder in der Fritteuse goldgelb ausbacken.

Heiß mit Dips nach Geschmack servieren. Zum Beispiel mit unserer Estragonaise.

Oder auf einem frischen Vogerlsalat servieren.